Heartbeats Swiss Tour 22

  • Hartbeats 22
  • Hartbeats 22
  • Herz HANAMI
  • Hartbeats 22
  • Hartbeats 22
  • Hartbeats 22
  • Hartbeats 22
  • Hartbeats 22
  • Herz des Friedens
  • Herz des Friedens
  • Herz des Friedens
Wanderausstellung
-
Ort

Herzen für Kinder in Not

"Diese Herzen tun den Menschen, die sie betrachten, gut", sagt Abt Urban Federer, 53. Auf dem Platz vor seinem Kloster in Einsiedeln SZ gastiert zur Zeit die Open-Air-Ausstellung Heart Beats – mit 60 von Schweizer Kunstschaffenden bunt gestalteten Herzskulpturen.
Die Initiantinnen der Schau: Claudia Knie, 54, und Carolina Caroli, 49.  Ab Anfang Mai sind die Herzen erst in Rapperswil SG, dann in St. Gallen, Luzern und Ascona TI zu sehen. Ein Teil von ihnen wird versteigert, der Erlös kommt den Künstlerinnen und Künstlern, vor  allem aber der Glückskette zugute. Claudia Knie: «Damit werden Kinder und Jugendliche in der Schweiz unterstützt, die in Not sind".

Schweizer Illustrierte, TK, 22.4.2022

Bereits zum zweiten Mal beteiligt sich Isabelle Habegger an der erfolgreichen HeartBeats Swiss Tour. Letztes Jahr ersteigerte ein bekanntes Zürcher Immobilienunternehmen ihr einzigartiges Herz des Friedens um mehr als 10.000 Schweizer Franken. Ein wirklich schöner Erfolg! 

Auch 2022 unterstützt die emphatische Künstlerin die Aktion und freut sich auf die kommenden Ausstellungen. Habegger's neue Arbeiten spiegeln ihre vergangenen Reisen und korrespondierenden Erfahrungen. In der Rubrik Voyage de Isa, die Welt und meine Kunst beschreibt und dokumentiert sie hautnah Erlebtes und gibt damit tiefe Einblicke in ihre Arbeit.

Das große goldene Herz HANAMI, das Habegger für die HeartBeats Swiss Tour 22 gestaltet hat, zeugt von ihren zauberhaften Eindrücken, die sie während einer prägenden Japanreise gewonnen hat. Stilvoll arrangiert sie zarte weiß-rosafarbene Kirschblüten auf goldenen Hintergrund und dokumentiert die unfassbare Schönheit und Zartheit der Spezies. Hanami, die japanische Kirschblüte, sorgt alljährlich in Japan für ein allerseits herbeigesehntes Farbspektakel, das es in vollen Zügen zu genießen gilt, um es anschließend lange im Herzen zu tragen. Eine wunderbare Metapher für Schönheit und Vergänglichkeit.

Mit dem kleineren Werk La Colombe de Paix, der Friedenstaube, sendet Habegger eine klare Botschaft in Richtung Frieden und den sensiblen und nachhaltigen Umgang mit Mutter Erde. Darüber hinaus entschieden Claudia Knie und Carolina Caroli, dass die letztjährige Arbeit Herz des Friedens in einer neuen Edition als Miniatur (30 cm Höhe) nochmals zur Versteigerung angeboten wird.

Nutzen Sie die Möglichkeit und besuchen Sie die Ausstellungen! Nach deren Ende wird ein Teil der Herzen versteigert und 85 % fließen an die Organisation Glückskette. 

Ersteigern Sie Ihr Lieblingsherz! 

Hartbeats Tour-Stationen 2022

  • Einsiedeln
  • Rapperswil
  • St. Gallen
  • Luzern
  • Ascona

 

 

Herzen für Kinder in Not